280x190px_09

Onboarding

Onboarding – also „an Bord nehmen“ – darunter verstehen wir die Brücke zwischen der Rekrutierung und Einstellung von Mitarbeitern und deren erfolgreicher Integration in das existente Unternehmensumfeld.

Vor dem Hintergrund des harten Wettbewerbs um Führungskräfte und Experten sowie der mit dem Einstellungsprozess verbundenen Ressourcenbindung im Unternehmen, ist Onboarding ein wesentlicher Baustein unserer Beratertätigkeit.

Den Prozess starten wir dabei bereits vor Vertragsabschluss durch eine kontinuierliche und umfassende Vorbereitung des Kandidaten auf das ihn erwartende Arbeitsumfeld. Wir initiieren Werksführungen, Gesprächsrunden im Team und beraten unsere Mandanten zu einem effizienten Einarbeitungsplan. Realistische Erwartungen, die sich in den ersten Tagen im Unternehmen bestätigen, bestimmen nicht selten die Motivation, das Engagement und die Eigeninitiative des neuen Mitarbeiters.

Mit der Einarbeitung vor Ort setzt nun der erste Schritt auf dem Weg einer konsequenten Personalentwicklung ein.

Unsere Expertin für Onboarding

Gemeinsam mit unserer Kooperationspartnerin Silke E. Otto wollen wir unsere Arbeit nicht mit der Rekrutierung des passenden Mitarbeiters enden lassen. Ein Mehrwert, den wir unseren Mandanten über den reinen Executive Search hinaus an die Hand geben möchten.

Mit über 15 Jahren Berufserfahrung in den Bereichen Personalauswahl, Coaching und Personalentwicklung unterstützt uns Silke E. Otto bei unserer Zielvorstellung dieser ganzheitlichen Betreuung unserer Mandanten.

Als erfahrener systemischer Coach und Trainerin ist sie für internationale Unternehmen und unterschiedliche Institutionen u. a. für folgende Schwerpunkte tätig:

  • Stressmanagement
  • Projektmanagement
  • Ziel- und Zeitmanagement
  • Kreativitätstechniken
  • Kommunikation und Konfliktmanagement
  • Präsentations- und Moderationstechniken

Moderationen von Workshops sowie das Beraten und Begleiten von Organisations- und Teamentwicklungsprozessen zählen zudem zu ihren Tätigkeitsschwerpunkten.